Unser Leitbild

Bei der Entwicklung unserer Bildungsangebote nach dem Dritten Buch Sozialgesetzbuch (SGB III) berücksichtigen wir die Lage und die Entwicklung des Arbeitsmarktes und unterstützen die Teilnehmer und Teilnehmerinnen bei der Eingliederung in den regulären Arbeitsmarkt.
Die SPRACHE & BILDUNG GmbH steht für bedarfs- und kundengerechte Aus- und Weiterbildung und garantiert Qualität in der Bildung.

Wir möchten die Teilnehmer und Teilnehmerinnen dort "abholen", wo sie mit ihren Wünschen und Kenntnissen stehen und ihnen dabei wertschätzend begegnen. Unsere Dozenten/innen schaffen eine angenehme Lernatmosphäre, sind Spezialisten in Ihrem jeweiligen Fachgebiet und bilden sich regelmäßig fort.

Die bestehende Vernetzung und Kooperation mit anderen Kunden als den Teilnehmern (bspw. gesellschaftlich/politische Institutionen wie BA, Kommunen, andere Bildungsträger etc.) im Sinne einer effektiven und kundenfreundlichen Organisationsform soll weiter ausgebaut werden.
Um unabhängig von den ausführenden Personen gleichbleibend gute Dienstleistungen anbieten zu können, verpflichten wir uns zur Einhaltung der nachfolgenden Grundsätze.

Das Ziel der Bildung ist nicht Wissen, sondern Handeln.

Räumliche und sachliche Ausstattung

Die Lernräume entsprechen nach Art und Ausstattung modernen erwachsenenpädagogischen und fachlichen Kriterien und sind den Zielgruppen angepasst. Die genutzten Lern- und Sozialräume sowie die sanitären Einrichtugen entsprechen den Anforderungen der Arbeitsstättenverordnung.

Bildungskonzept- und Angebot

Potentielle Lehrgangsteilnehmer erhalten von uns eindeutige Aussagen zur geforderten Eingangsqualifikation bzw. den Lernvoraussetzungen.
Sie werden von uns persönlich beraten, um ein teilnehmerorientiertes und sachgerechtes Lernen zu ermöglichen.
Bei Angeboten der beruflichen Weiterbildung werden aktuelle Arbeitsmarkt- und berufliche Qualifikationsanforderungen berücksichtigt sowie Praxisorientierung gewährleistet. Das Lehr- und Lernmaterial entspricht den fachdidaktischen Anforderungen und Standards. Allen Angeboten liegt ein didaktisch-methodisches Konzept zugrunde.
Die Veranstaltungen sind auf Methodenvielfalt ausgerichtet, wobei erwachsenengerechte Lern- und Erfolgskontrollen den Unterrichtserfolg sichern.

Lehrgangsteilnahme

Bei unseren Lehrgangsangeboten herrscht Transparenz in Bezug auf Zielsetzung, Teilnahmevoraussetzungen, Teilnahmebedingungen, Abschluss, Dauer, Ort, Preis, Zahl der Unterrichtsstunden, eingesetzte Methoden, Prüfungsmodalitäten und Geschäftsbedingungen.
Wir gewähren Rücktrittsmöglichkeiten in angemessener Frist und Kündigungsmöglichkeiten aus wichtigem Grund.
Wir erstellen aussagefähige Teilnahmenachweise, die mindestens den Namen unseres Unternehmens, Bezeichnung und Ziel der Veranstaltung sowie Inhalt, Zeitraum und Zahl der Unterrichtsstunden enthalten.
Unsere Kostensätze entsprechen den Grundsätzen der Wirtschaftlichkeit und Sparsamkeit.
Wir verbinden dadurch den Bedarf und die Interessen unserer Teilnehmer/innen, Auftraggeber und Partner mit unseren konzeptionellen Zielen leistungsorientierter Wirtschaftlichkeit auf sozialverträgliche Weise.

Erwachsenenbildung - Weiterbildung

Gelungenes Lernen bewirkt nicht nur persönliche Entwicklung und Gewinn an Können und Wissen;
Lernen soll auch Freude bereiten und dem/r Teilnehmer/in die Möglichkeit bieten, in der Gesellschaft wieder seinen/ihren Platz in Form einer Ausbildungs- oder Arbeitsstelle und/ oder einer höherwertigeren Arbeitsstelle zu finden.